Fernstudiengänge - Medizin und Gesundheit - Wellness - Wellness- & SPA-Manager/-in (IHK)

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Wellness- & SPA-Manager/-in (IHK)

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Leitung von Wellness- und Spa-Anlagen
Fernkurs-Anbieter: EWI GmbH (Wellness)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: Zertifikatsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg zum Wellness- und Spa-Manager (IHK)
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Personen mit einschlägiger Erfahrung im Wellness- oder Touristik-Bereich und mit kaufmännischen Grundkenntnissen z. B. Führungskräfte von Wellnesshotels, Wellnessberater, Tourismusfachwirte
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung und Teilnahme an den Seminaren

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Nationaler und internationaler Wellness- und SPA-Markt - Planung und Ausstattung von Wellnessanlagen - Rechtliche Grundlagen und Versicherungsschutz - Wellnessmarketing und Public Relations - Serviceleistungen und Qualitätsmanagement - Betriebliche Grundlagen, Unternehmensführung, Bilanz, Finanzierung, Controlling - Grundlagen Personalmangement - Businessplanerstellung


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe
Bearbeitungsdauer: 662 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 14 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 13
Lernaufwand pro Woche: 11 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: zwei 4-tägige Seminare, ein 2-tägiges Prüfungsvorbereitungsseminar


Kosten: Wellness- & SPA-Manager/-in (IHK)

Lehrgangskosten: 2996 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 14 Raten à 214 Euro bezahlbar.

Wellness Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
EWI GmbH in D- 65830 Kriftel
Frankfurter Str. 59

Fax: 06192/977 9189
Homepage: http://www.e-w-i.eu


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
568310
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von Wellness in der Kategorie Wellness

Wellnesswissen für Beratung und Verkauf
Vermittlung von Kenntnissen um im Wellnessbereich beratend und verkaufend tätig zu werden
Voraussetzungen: Abitur bzw. mittlere Reife plus abgeschl. Berufsausbildung bzw. Studium, empfohlen wird Berufserfahrung in den Bereichen Gesundheit, Fitness oder Kosmetik

Vermittlung von Kenntnissen um im Wellnessbereich beratend und verkaufend tätig zu werden
Allgemein

Comments are closed.