Fernstudiengänge - Medizin und Gesundheit - Radiologie - Strahlenschutz für Modul A gemäß Fachkunde-Richtlinie Technik nach Röntgenverordnung

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Strahlenschutz für Modul A gemäß Fachkunde-Richtlinie Technik nach Röntgenverordnung

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen über allgemeine Grundlagen in den Bereichen Rechtskunde, Naturwissenschaft, Technik sowie Strahlenschutztechnik zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz (Modul RM ist nur für einige Fachkundegruppen ausreichend)
Fernkurs-Anbieter: Helmholtz Zentrum München Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH) Institut für Strahlenschutz Arbeitsgruppe Fortbildung (GSF)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: institutsinterne Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: keine besonderen; technische Voraussetzungen: PC und Internet-Zugang
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Gesetzliche Grundlagen, Empfehlungen und Richtlinien - Aufgaben und Pflichten von Strahlenschutzverantwortlichen - Naturwissenschaftliche Grundlagen - Strahlenschutz-Messtechnik - Röntgengeräte und Störstrahler


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lerneinheiten, die online zur Verfügung gestellt werden?Lernaufwand insgesamt ca. 6 Stunden
Bearbeitungsdauer: 6 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 0 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 11
Lernaufwand pro Woche: 6 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: Tutorium, Praktikum und Prüfung (je 1 Std.) in der Nähe von München


Kosten: Strahlenschutz für Modul A gemäß Fachkunde-Richtlinie Technik nach Röntgenverordnung

Lehrgangskosten: 150 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 1 Raten à 150 Euro bezahlbar.

Radiologie Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Helmholtz Zentrum München Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH) Institut für Strahlenschutz Arbeitsgruppe Fortbildung in D- 85764 Neuherberg
Ingolstädter Landstr. 1

Fax: 089/3187 3323
Homepage: http://www.helmholtz-muenchen.de/kurse


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
7163906
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von GSF in der Kategorie Radiologie

Keine weiteren Kurse vorhanden

Allgemein

Comments are closed.