Fernstudiengänge - Technik - Techniker - Staatlich geprüfte/r Mechatroniker/in

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Staatlich geprüfte/r Mechatroniker/in

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vorbereitung auf den Abschluss zur/zum Staatlich geprüften Techniker/in Fachrichtung Mechatronik gemäß der Verordnung für ein- und zweijährige Fachschulen in Hessen vom 25.02.07
Fernkurs-Anbieter: Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH (SGD)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: Staatl. Technikerprüfung Fachrichtung Mechatronik oder institutsinterne Prüfung zur/zum gepr. Mechatroniktechniker/in SGD
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Hauptschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung in einem der Berufsfelder Elektrotechnik, Maschinenbau/Metalltechnik, Mechatronik oder Informatik - PC-Anwenderkenntnisse - Internet-Zugang
Prüfungsvoraussetzungen: abgeschlossene Berufsausbildung in einem der Berufsfelder Elektrotechnik, Maschinenbau/Metalltechnik, Mechatronik oder Informatik und eine mind. 5-jährige einschlägige oder vergleichbare Berufstätigke

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Aufgabengebiet Sprache und Kommunikation: Deutsch, Englisch - Aufgabengebiet Gesellschaft und Umwelt: Politik, Wirtschaft, Recht und Umwelt - Aufgabengebiet Personalentwicklung: Berufs- und Arbeitspädagogik - Mathematik - Aufträge und Methoden des Projektmanagements - Elektrische, elektromechanische und elektronische Baugruppen analysieren und in Betrieb nehmen - Mechanische Baugruppen analysieren - Steuerungen analysieren, konzipieren und optimieren - Kommunizieren und Präsentieren mit Hilfe unterschiedlicher Medien und Datenverarbeitungssysteme - Betriebliche Daten verwalten und präsentieren - Komplexe mechatronische Systeme automatisieren - Mechatronische Systeme analysieren, konzipieren, optimieren und in Betrieb nehmen - Produktions- und Arbeitsabläufe planen, steuern und optimieren, Qualität organisieren - Projektarbeit - Unternehmensführung und Existenzgründung


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, 35 CDs bzw. 120 Lehrbriefe; Lehrgangsdauer bei institutsinterem Abschluss: 30 Monate; bei staatl. Abschluss:
Bearbeitungsdauer: 2548 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 42 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 169
Lernaufwand pro Woche: 12-14 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: Prüfungsvorbereitungsseminare von ig. 108 Unterrichtsstunden; zusätzlich werden angeboten 10 Seminare von ig. 220 Unterrichtsstunden


Kosten: Staatlich geprüfte/r Mechatroniker/in

Lehrgangskosten: 6090 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 42 Raten à 145 Euro bezahlbar.

Techniker Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH in D- 64319 Pfungstadt
Ostendstr. 3

Fax: 06157/80611
Homepage: http://www.sgd.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
138509
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von SGD in der Kategorie Techniker

Geprüfte/r Informations- u. Kommunikationstechniker/in SGD
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Vorbereitung auf die Technikerprüfung in Hessen (Typ A) oder die institutsinterne Prüfung zum Informations- und Kommunikationstechniker sgd (Typ B)
Voraussetzungen: Hauptschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung im Berufsfeld Elektrotechnik
Geprüfte/r Maschinenbautechniker/in (SGD)
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Vorbereitung auf die Technikerprüfung in Hessen (Typ A) oder die institutsinterne Prüfung zum Maschinenbautechniker SGD (Typ B)
Voraussetzungen: Hauptschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung im Berufsfeld Metall
Geprüfte/r Telekommunikationstechniker/in (SGD)
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Planung, Installation und Betrieb von Telekommunikationseinrichtungen
Voraussetzungen: mittlerer Bildungsabschluss; abgeschlossene technische Berufsausbildung; PC-Anwenderkenntnisse; Multimedia PC mit Internet-Zugang
Netzwerktechniker/in LAN
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Planung, Aufbau, Betrieb und Wartung von lokalen Netzwerken (LANs)
Voraussetzungen: mittlerer Bildungsabschluss; abgeschlossene technische Berufsausbildung; PC-Anwenderkenntnisse; Internet-Zugang

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Planung, Aufbau, Betrieb und Wartung von lokalen Netzwerken (LANs)
Allgemein

Comments are closed.