Fernstudiengänge - Recht - privates und öffentliches Recht - Rechtswirt (FSH)

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Rechtswirt (FSH)

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von umfassenden Kenntnissen und Anwendungsmöglichkeiten des deutschen Rechts
Fernkurs-Anbieter: Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) GmbH (FSH)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: institutsinterne Prüfung bzw. Prüfung zum/zur Rechtsmanager/in (IHK) aufgrund einer Kooperation mit der IHK Saarland
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: qualifizierte rechtliche Vorbildung (z. B. Rechtsanwalts- u. Notarfachangestellte, Rechtsbeistände, Diplom-Betriebswirte)
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: BGB Allgemeiner Teil - Schuldrecht - Deliktsrecht - Bereicherungsrecht - Sachenrecht - Familienrecht - Erbrecht - Gesellschaftsrecht - Handelsrecht - Zivilprozeßrecht - Arbeitsrecht - Strafrecht - Strafprozeßrecht - Verwaltungsrecht - Polizeirecht - Baurecht - Kommunalrecht - Sachen-und Anstaltsrecht - Grundrecht - Staatsorganisationsrecht und Strafhaftungsrecht - Europarecht


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe
Bearbeitungsdauer: 826 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 24 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 24
Lernaufwand pro Woche: 8 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: ist nicht vorgesehen


Kosten: Rechtswirt (FSH)

Lehrgangskosten: 4440 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 24 Raten à 185 Euro bezahlbar.

privates und öffentliches Recht Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) GmbH in D- 66119 Saarbrücken
Feldmannstraße 26

Fax: 0681/3904620
Homepage: http://www.e-FSH.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
658899
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von FSH in der Kategorie privates und öffentliches Recht

Assessorreferent jur. FSH
Vermittlung von rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen, die die Gebiete der Rechtswissenschaften umfassen, die nach der Juristenausbildungsordnung für das erste und zweite Staatsexamen Pflichtbestandteil sind
Voraussetzungen: qualifizierte rechtliche Vorbildung (z. B. Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte, Diplom-Kaufleute/Betriebswirte mit Rechts- und Steuerschwerpunkt)
Wirtschaftsjura FSH
Vermittlung umfangreicher rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse zur Bearbeitung betriebswirtschaftlicher oder juristischer Problemstellungen
Voraussetzungen: qualifizierte rechtliche Vorbildung (z. B. Rechtsanwalts- u. Notarfachangestellte, Diplom-Rechtspfleger)

Vermittlung umfangreicher rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse zur Bearbeitung betriebswirtschaftlicher oder juristischer Problemstellungen
Allgemein

Comments are closed.