Fernstudiengänge - Wirtschaft - Bilanzbuchhalter - Prüfungsvorbereitungslehrgang - Bilanzbuchhalter/in International

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Prüfungsvorbereitungslehrgang - Bilanzbuchhalter/in International

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Bilanzbuchhalter International
Fernkurs-Anbieter: Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG (STF)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: Fortbildungsprüfung an Industrie- und Handelskammern (IHK)
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: fundierte Kenntisse in der Buchhaltung insbes. im Jahresabschluss nach HGB, im Steuerrecht insbes. Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Einkommensteuer und in der Kosten- und Leistungsrechnung
Prüfungsvoraussetzungen: Bilanzbuchhalter oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Steuern und Bilanzen oder entsprechende Kenntnisse im Bereich Jahresabschluss und Steuerrecht (je Kammer u. U. verschieden;

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Internationale Rechnungslegung: Grundlagen, Aktiva und Passiva, Erfolgsdarstellung, sonstige Bestandteile - Grundlagen internationaler Geschäftstätigkeiten: Europäische Union und global orientierte Institutionen, Aussenwirtschaftstheorie und Außenwirtschaftspolitik, Internationales Finanzmanagement - Internationales Steuerrecht: Ertragsbesteuerung, Doppelbesteuerungsproblem und Doppelbesteuerungsabkommen, dt. Steuern auf ausländische Einkünfte dt. Arbeitnehmer und Unternehmer, Quellensteuereinbehalt bei Geschäften mit beschränkt Steuerpflichtigen, Umsatzsteuer - Fachenglisch


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe mit Aufgaben und Musterlösungen
Bearbeitungsdauer: 640 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 18
Lernaufwand pro Woche: 12 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: fakultativ wird ein Prüfungsvorbereitungsseminar angeboten (weitere Informationen beim Institut)


Kosten: Prüfungsvorbereitungslehrgang - Bilanzbuchhalter/in International

Lehrgangskosten: 2520 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 12 Raten à 210 Euro bezahlbar.

Bilanzbuchhalter Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG in D- 50825 Köln
Lichtstraße 45-49

Fax: 0221/936442-33
Homepage: http://www.endriss.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
556006
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von STF in der Kategorie Bilanzbuchhalter

Geprüfte/r Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in (STF)
Vermittlung von Kenntnissen im Bereich der Lohnbuchhaltung, Lohnsteuer und im Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht sowie in der Funktionsweise und im Aufbau der Software SAP R/3 HR
Voraussetzungen: abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung, PC-Anwenderkenntnisse, Multimedia-PC mit Internetzugang
Geprüfter Bilanzbuchhalter / Geprüfte Bilanzbuchhalterin (IHK)
Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum/zur "Gepr. Bilanzbuchhalter/in" gemäß Verordnung vom 18.10.2007
Voraussetzungen: grundlegende kaufmännische Kenntnisse, weitgehende Kenntnisse der Buchführung und Buchhaltungsorganisation und Grundlagenkenntnisse in Bilanzierung und deutschem Steuerrecht falls Teilnahme am E-Lear

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum/zur "Gepr. Bilanzbuchhalter/in" gemäß Verordnung vom 18.10.2007
Allgemein

Comments are closed.