Fernstudiengänge - Medizin und Gesundheit - Altenpflege - Pain Nurse - Schmerzmanagement in der Pflege

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Pain Nurse - Schmerzmanagement in der Pflege

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen für die Betreuung, Pflege und Beratung von Patienten mit Schmerzen
Fernkurs-Anbieter: Klinikum Nürnberg Centrum für Kommunikation Information Bildung (CEKIB)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: institutsinterne Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf (z. B. in Krankenpflege, Altenpflege, Physiotherapie) oder gleichwertiges Studium
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Geschichte des Schmerzes - Physiologie des Schmerzes - Schmerzmessung und Schmerzdokumentation - Pharmakologische Grundlagen - Nicht-medikamentöse Therapieformen - Postoperative Schmerztherapie - Tumorschmerztherapie - Schmerz aus psychotherapeutischer Sicht - Beratung und Schulung von Patienten und deren Angehörigen


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, 1 Einführungslehrbrief
Bearbeitungsdauer: 65 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 3 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 9
Lernaufwand pro Woche: 5 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: ein 2-tägiges Abschluss-Seminar zusätzlich besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am "virtuellen Klassenzimmer" (webbasierte Kommunikationsplattform)


Kosten: Pain Nurse - Schmerzmanagement in der Pflege

Lehrgangskosten: 550 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: keine Angabe

Altenpflege Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Klinikum Nürnberg Centrum für Kommunikation Information Bildung in D- 90419 Nürnberg
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1

Fax: 0911/398-3405
Homepage: http://www.cekib.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
7147704
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von CEKIB in der Kategorie Altenpflege

Kontinenzförderung in der Pflege
Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Beratung und Versorgung von Betroffenen und deren Angehörigen hinsichtlich der Förderung von Harnkontinenz bzw. bei Problemen mit Inkontinenz
Voraussetzungen: abgeschlossene Berufsausbilung im Gesundheitswesen (z. B. Krankenpflege, Altenpflege, Physio-Ergotherapie) oder ein gleichwertiges abgeschl. Studium oder mindestens 6 Monate Berufserfahrung im Bereich

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Beratung und Versorgung von Betroffenen und deren Angehörigen hinsichtlich der Förderung von Harnkontinenz bzw. bei Problemen mit Inkontinenz
Allgemein

Comments are closed.