Fernstudiengänge - Medizin und Gesundheit - Prävention - Lehrer/in für Prävention und Gesundheitsförderung

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Lehrer/in für Prävention und Gesundheitsförderung

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Planung, Umsetzung und Prüfung von Maßnahmen zur Prävention und Gesundheitsförderung
Fernkurs-Anbieter: BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule (BSA)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: institutsinterne Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Vorkenntnisse und Vorerfahrungen aus den Bereichen Bewegung, gesundheitsorientiertes körperliches Training und Ernährung
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Grundlagen der Sportmedizin - Fitnesstrainer/in-B-Lizenz - Ernährungstrainer/in-B-Lizenz - Trainer/in für Cardiofitness - Gesundheitstrainer/in - Entspannungstrainer/in - Gesundheitscoach -


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, 1 CD
Bearbeitungsdauer: 387 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 9 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 9
Lernaufwand pro Woche: 10 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: insgesamt 24 Tage


Kosten: Lehrer/in für Prävention und Gesundheitsförderung

Lehrgangskosten: 5496 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 4 Raten à 1374 Euro bezahlbar.

Prävention Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule in D- 66123 Saarbrücken
Gebäude BSA

Fax: 0681/6855-100
Homepage: http://www.bsa-akademie.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
7204709
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von BSA in der Kategorie Prävention

Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung
Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung gemäß Besonderer Rechtsvorschriften der IHK Saarland vom 12.11.2008
Voraussetzungen: bei institutsinterner Prüfung praktische Erfahrung im Gesundheitsbereich - bei IHK Prüfung siehe Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung - Internet-Zugang

Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung gemäß Besonderer Rechtsvorschriften der IHK Saarland vom 12.11.2008
Allgemein

Comments are closed.