Fernstudiengänge - Wirtschaft - Rechnungswesen - Kostenrechnung

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Kostenrechnung

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen auf dem Gebiet der betrieblichen Kostenrechnung
Fernkurs-Anbieter: Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH (SGD)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: institutsinterne Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Kaufmännische bzw. technische Berufsausbildung und Berufspraxis sowie Grundkenntnisse der Buchführung
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Kostenartenrechnung - Kostenstellenrechnung - Kostenträgerrechnung - Kostentheorie - Deckungsbeitragsrechnung - Plankostenrechnung - Kalkulation im Handelsbetrieb - Vertriebskostenrechnung


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe
Bearbeitungsdauer: 120 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 7 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 9
Lernaufwand pro Woche: 4-6 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: ist nicht vorgesehen


Kosten: Kostenrechnung

Lehrgangskosten: 973 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 7 Raten à 139 Euro bezahlbar.

Rechnungswesen Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH in D- 64319 Pfungstadt
Ostendstr. 3

Fax: 06157/80611
Homepage: http://www.sgd.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
609980
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von SGD in der Kategorie Rechnungswesen

Buchführung und Bilanzierung
Vermittlung von Kenntnissen in Buchführung und Bilanzierung
Voraussetzungen: Hauptschulabschluss, kaufmännische Vorkenntnisse sind förderlich
Buchhalter/in SGD
Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für die Tätigkeit eines Buchhalters/Buchhalterin
Voraussetzungen: kaufmännische Grundkenntnisse sind vorteilhaft
Zertifizierte/r SAP-Debitorenbuchhalter/in
Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für eine Debitorenbuchhaltung mit Hilfe der SAP-Software
Voraussetzungen: Berufserfahrung im externen Rechnungswesen oder Buchhaltungskenntnisse, Grundlagenkenntnisse in Windows, PC-Anwenderkenntnisse techn. Voraussetzung: Internet-Zugang und Multimedia-PC
Zertifizierte/r SAP-Kreditorenbuchhalter/in
Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für eine Kreditorenbuchhaltung mittels der SAP-Software
Voraussetzungen: Berufserfahrung im externen Rechnungswesen oder Buchhaltungskenntnisse aus einer kaufmännischen Ausbildung, PC-Anwenderkenntnisse techn. Voraussetzung: Internet-Zugang und Multimedia-PC
Internationale Rechnungslegung mit IHK-Zertifikat
Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten im Bereich der Rechnungslegung nach international anerkannten und/oder verpflichtenden Standards
Voraussetzungen: kaufm.-verwalt. Berufsabschluss und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Buchhaltung und Bilanzierung - fundierte Kenntnisse im deutschen Bilanz- und Steuerrecht - Englischkenntnisse - PC-Anwend

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten im Bereich der Rechnungslegung nach international anerkannten und/oder verpflichtenden Standards
Allgemein

Comments are closed.