Fernstudiengänge - Persönlichkeitsbildung - Tiere - Klassische Veterinärhomöopathie

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Klassische Veterinärhomöopathie

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten in der Veterinärhomöopathie
Fernkurs-Anbieter: BA Bergische Akademie für Erwachsenbildung GmbH (BergAka)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: institutsinterne Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Studium der Veterinärmedizin oder Ausbildung als Tierheilpraktiker
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Grundlagen der Homöopathie - Homöopathische Arbeitsmittel - Übertragung der Arzneimittelbilder vom Menschen auf das Tier - Fallaufnahmen in der homöopathischen Praxis - Hierarchisierung der Symptome - Repertorisationstechniken - Homöopathische Hausapotheke - Rechtliche Grundlagen - Dokumentation und Abrechnung


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, Synthesis-Repertorium
Bearbeitungsdauer: 464 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 12
Lernaufwand pro Woche: 9 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht:


Kosten: Klassische Veterinärhomöopathie

Lehrgangskosten: 1968 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 12 Raten à 164 Euro bezahlbar.

Tiere Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
BA Bergische Akademie für Erwachsenbildung GmbH in D- 42857 Remscheid
Lobirke 1

Fax: 02191/464 31 49
Homepage: http://www.bergische-akademie.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
7135804
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von BergAka in der Kategorie Tiere

Veterinärakupunktur für Pferde
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für die Akupunkturtherapie bei Pferden
Voraussetzungen: mittlerer Bildungsabschluss
Veterinärakupunktur für Hunde und Katzen
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für die Akupunkturtherapie bei Hunden und Katzen
Voraussetzungen: mittlerer Bildungsabschluss
Tierhaltung/Tierpsychologie
Vermittlung von Kenntissen zur Tierhaltung und Tierpsychologie
Voraussetzungen: keine besonderen
Tierheilpraktiker - Anatomie, Physiologie, Pathologie, Grundlagen alternativer Heilverfahren
Vermittlung von Kenntnissen auf dem Gebiet der Tiermedizin um kranke Tiere innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Behandlungsgrenzen behandeln zu können
Voraussetzungen: mindestens Hauptschulabschluss, mindestens 25 Jahre zum Zeitpunkt einer Praxiseröffnung

Vermittlung von Kenntnissen auf dem Gebiet der Tiermedizin um kranke Tiere innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Behandlungsgrenzen behandeln zu können
Allgemein

Comments are closed.