Fernstudiengänge - Kreative Berufe - Medien - IHK-Aufstiegsfortbildung Geprüfte/r Medienfachwirt/in Print/Digital, Geprüfte/r Industriemeister/in - Printmedien

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: IHK-Aufstiegsfortbildung Geprüfte/r Medienfachwirt/in Print/Digital, Geprüfte/r Industriemeister/in - Printmedien

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vorbereitung auf die Prüfung zur/zum Geprüften Medienfachwirt/in Print oder Geprüften Medienfachwirt/in Digital oder zur/zum Geprüften Industriemeister/in - Printmedien gemäß Medien-Fortbildungsverordnung vom 21.08.2009
Fernkurs-Anbieter: TLA TeleLearn-Akademie gGmbH Haus der Wirtschaft (TLA)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: Fortbildungsprüfung in der Medienwirtschaft gemäß Medien-Fortbildungsverordnung vom 21.08.09
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Ausbildung in den Zugangsberufen und 1-jährige Berufspraxis oder Berufsausbildung und 2-jährige Berufspraxis oder 5-jährige Berufspraxis - Internet-Zugang - Multimediafähiger PC
Prüfungsvoraussetzungen: Ausbildung in den Zugangsberufen und 1-jährige Berufspraxis oder Berufsausbildung und 2-jährige Berufspraxis oder 5-jährige Berufspraxis - Nachweis der Ausbildereignungsprüfung - Näheres zu den Zugang

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Rechtbewusstes Handeln - Betriebswirtschaftliches Handeln - Zusammenarbeit im Betrieb - Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung - Medienproduktion: Produkte und Prozesse der Print- und Digitalmedienproduktion, Printmedienproduktion (IM/MF Print), Digitalmedienproduktion (MF Digital), Druck- und Druckweiterverarbeitungsprozesse (IM Print), Druckvorstufenprozesse (MF Print), Digitalmedienprozesse (MF Digital), Printmedienkalkulation und Produktionsplanungssysteme (IM/MF Print), Digitalmedienkalkulation und Produktionsplanungssysteme (MF Digital) - Führung und Organisation: Personalmanagement, Marketing, Kosten- und Leistungsmanagement, Medienrechtliche Vorschriften


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Module, 1 Fachbuch
Bearbeitungsdauer: 650 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 18 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 10
Lernaufwand pro Woche: 8-9 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: 8 Präsenzphasen


Kosten: IHK-Aufstiegsfortbildung Geprüfte/r Medienfachwirt/in Print/Digital, Geprüfte/r Industriemeister/in - Printmedien

Lehrgangskosten: 5888 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 16 Raten à 368 Euro bezahlbar.

Medien Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
TLA TeleLearn-Akademie gGmbH Haus der Wirtschaft in D- 22297 Hamburg
Kapstadtring 10

Fax: 040/334241-299
Homepage: www.tla.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
572211
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von TLA in der Kategorie Medien

Keine weiteren Kurse vorhanden

Allgemein

Comments are closed.