Fernstudiengänge - Pädagogik - Heilpädagogik - Heilpädagogik

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Heilpädagogik

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vorbereitung auf die Staatliche Prüfung zur Heilpädagogin/zum Heilpädagogen nach der Fachschulverordnung des Landes Rheinland-Pfalz
Fernkurs-Anbieter: Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz Landesarbeitsgemeinschaft e.V. (KEB)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: Staatliche Prüfung zur Heilpädagogin/zum Heilpädagogen an einer Fachschule für Sozialwesen
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: abgeschl. Berufsausbildung als Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in und mind. 1-jährige Berufspraxis im sozialpädagogischen oder sonderpädagogischen Bereich
Prüfungsvoraussetzungen: heilpädagogische Praxiserfahrungen von mind. 400 Std; Näheres bitte beim Institut erfragen

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Didaktik/Methodik der Heilpädagogik - Eltern- und Familienberatung - Grundlagen der Heilpädagogik - Gruppenpädagogik und Kommunikation - Heilpädagogische Diagnostik - Heilpädagogische Förderung durch Kunst und Werken - Heilpädagogische Förderung durch Motopädagogik - Heilpädagogische Förderung durch Musik und Rhytmik - Heilpädagogische Förderung durch Spiel - Leitfaden zur Gründung einer heilpädagogischen Praxis - Heilpädagogisches Arbeiten mit alten und behinderten Menschen - Medizin - Pädagogik bei geistiger Behinderung, bei Hörschädigungen, bei körperlicher Behinderung, bei Sehschäden, bei Sprachbeeinträchtigungen, bei Verhaltensstörungen - Pflege in der Heilpädagogik - Psychologie - Soziologie - Theologie, Anthropologie und heilpädagogische Ethik - Recht - Leitfaden für schulische Aspekte der Lernbehindertenpädagogik


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, 2 Leitfaden, 11 Studienführer, Fachbücher
Bearbeitungsdauer: 1500 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 30 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 24
Lernaufwand pro Woche: 10 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: 17 Wochenendseminare und zwei 3-tägige Prüfungsvorbereitungsseminare sowie (je nach Vorbildungsvoraussetzungen) Praxistage, Exkursionen und Hospitationen


Kosten: Heilpädagogik

Lehrgangskosten: 5700 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 30 Raten à 190 Euro bezahlbar.

Heilpädagogik Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz Landesarbeitsgemeinschaft e.V. in D- 55116 Mainz
Welschnonnengasse 2-4

Fax: 06131/236792
Homepage: http://www.keb-rheinland-pfalz.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
130506
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial anfordern!


Weitere Fernkurse von KEB in der Kategorie Heilpädagogik

Keine weiteren Kurse vorhanden

Allgemein

Comments are closed.