Fernstudiengänge - Sprachen - Französisch - Französisch für Beruf und Urlaub

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Französisch für Beruf und Urlaub

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Französischkenntnissen für die mündliche und schriftliche Verständigung in der Umgangssprache
Fernkurs-Anbieter: Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse- C.Benkmann (Zickerts)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: keine Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: keine besonderen
Prüfungsvoraussetzungen: entfällt

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Sprachliche Übungen für Situationen des Alltags: u.a. Begrüßung/ Vorstellung, Essen und Trinken, Reisen, Zeitangaben, Sport, Freizeit, Einkauf, Kultur, französische Lebensgewohnheiten - Grammatik, Wortschatz, Lektüre -


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, Arbeitsbuch, Begleitheft, 8 Audio-CDs, Grammatiktafel, Lexikon, Lektüre
Bearbeitungsdauer: 206 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 15
Lernaufwand pro Woche: 4 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: ist nicht vorgesehen


Kosten: Französisch für Beruf und Urlaub

Lehrgangskosten: 972 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 12 Raten à 81 Euro bezahlbar.

Französisch Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse- C.Benkmann in D- 82166 Gräfelfing
Meisenstr. 39

Fax: 089/8542274
Homepage: http://www.zickerts.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
420393
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von Zickerts in der Kategorie Französisch

Französisch für Fortgeschrittene
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für eine mündliche und schriftliche Kmmunikationsfähigkeit sowie ein Lese- und Hörverständnis auf fortgeschrittenem Niveau
Voraussetzungen: gute Grundkenntnisse (niveau de survie) z.B. 3 Jahre Schulfranzösisch

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für eine mündliche und schriftliche Kmmunikationsfähigkeit sowie ein Lese- und Hörverständnis auf fortgeschrittenem Niveau
Allgemein

Comments are closed.