Fernstudiengänge - Medizin und Gesundheit - Fitness - Fitnessfachwirt/in IHK

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Fitnessfachwirt/in IHK

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur Fitnessfachwirt/in vor der IHK des Saarlandes (gemäß Besonderer Rechtsvorschriften vom 12.11.2008)
Fernkurs-Anbieter: BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule (BSA)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: Fortbildungsprüfung gemäß der Besonderen Rechtsvorschriften der IHK Saarland vom 12.11.2008 oder institutsinterne Abschlussprüfungen
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: praktische Trainingserfahrungen
Prüfungsvoraussetzungen: Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikation": einschlägige Berufsausbildung und Berufspraxis oder einschlägiges Hochschulstudium Teilprüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen": o.g. Teilprüfun

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Module: Sales- und Servicefachkraft - Fitnesstrainer/in- B-Lizenz - Ernährungstrainer/in B-Lizenz - Unternehmensmanager/in - Team- und Qualitätsmanager/in - Marketingmanager/in - Vertriebsmanager/in - Trainer/in für Cardiofitness - Trainer/in für gerätegestütztes Krafttraining - Gesundheitstrainer/in - Trainer für Sportrehabilitation


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Module (11 Lehrbriefe, 1 Übungskatalog)
Bearbeitungsdauer: 645 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 15 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 10
Lernaufwand pro Woche: 10 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: sechs 3- und vier 4-tägige Seminare von ig. 272 Stunden an verschiedenen Orten; (bei IHK-Prüfung: 2 Prüfungstage; bei institutsinternen Abschlussprüfungen: 3 Prüfungstage)


Kosten: Fitnessfachwirt/in IHK

Lehrgangskosten: 7698 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 6 Raten à 1283 Euro bezahlbar.

Fitness Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule in D- 66123 Saarbrücken
Gebäude BSA

Fax: 0681/6855-100
Homepage: http://www.bsa-akademie.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
567209
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von BSA in der Kategorie Fitness

Fitnesstrainer/in B-Lizenz
Ausbildung zum Trainer mit Lizenz-B und integrierter Sportstudio-Qualifikation
Voraussetzungen: praktische Trainingserfahrungen oder vergleichbarer Kenntnisstand
Trainer/in für Cardiofitness
Vermittlung von Grundkenntnissen für ein Ausdauertraining zur Prävention von Herz-Kreislauferkrankungen
Voraussetzungen: mindestens 3jährige Praxis als Trainer im Fitness-Studio, Trainer mit B-Lizenz oder vergleichbare Vorbildung
Gruppentrainer/in-B-Lizenz
Vermittlung von praktischen und theoretischen Kenntnissen zur Durchführung von Gymnastik- und Aerobic-Stunden
Voraussetzungen: mindestens 1jährige Praxis als Trainer im Bereich Aerobic oder Gymnastik, Tätigkeit als Sport- oder Gymnastiklehrer
Trainer/in für gerätegestütztes Krafttraining
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten um differenzierte, gerätegestützte Krafttrainingsprogramme zu planen, durchzuführen und zu betreuen
Voraussetzungen: Trainer mit Basisqualifikation wie z.B. Fitnesstrainer/in-B-Lizenz oder vergleichbare Qualifikation
Trainer/in für präventives Rückentraining
Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur qualifizierten Tätigkeit als Trainer/in für präventives Rückentraining
Voraussetzungen: Qualifikation als "Fitnesstrainer/in-B-Lizenz" oder vergleichbare Vorkenntnisse
Fitnesstrainer/in A-Lizenz
Vorbereitung auf die institutsinterne Prüfung zur Fitnesstrainer/in A-Lizenz
Voraussetzungen: Nachweis einschlägiger praktischer Erfahrungen, Tätigkeit im Fitness- oder einem vergleichbaren Bereich, mindestens Hauptschulabschluss, bei Abschluss des Lehrgangs Mindestalter 18 Jahre
Manager/in für Fitness- und Freizeitunternehmen
Vermittlung von Kenntnissen zur erfolgsorientierten wirtschaftlichen Leitung einer Fitness- und Freizeitanlage im kaufmännischen Bereich
Voraussetzungen: praktische und theoretische Vorkenntnisse im Tätigkeitsgebiet
Lehrer/in für Fitness
Vermittlung von Kenntnissen für die gesamtsportliche Leitung eines Fitnessbetriebes
Voraussetzungen: praktische Trainingserfahrung, beispielsweise durch eine Tätigkeit in einer Fitnessanlage
Lehrer/in für Mentale Fitness
Vermittlung von Verfahren, Methoden und Techniken zur Erweiterung des Wissens über mentale Prozesse
Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre; mind. Hauptschulabschluss; fachspezifische praktische Erfahrungen z.B. in einer Fitnessanlage oder Gesundheitszentrum; von Vorteil wäre ein fachspez. berufl. Abschluss

Vermittlung von Verfahren, Methoden und Techniken zur Erweiterung des Wissens über mentale Prozesse
Allgemein

Comments are closed.