Fernstudiengänge - Schulabschluss - Fachhochschulreife - Fachhochschulreife Wirtschaft für Realschulabsolventen mit Wiederholung

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Fachhochschulreife Wirtschaft für Realschulabsolventen mit Wiederholung

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die staatliche Fachhochschulreifeprüfung Wirtschaft
Fernkurs-Anbieter: Fernakademie für Erwachsenenbildung GmbH (FEB)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: Fachhochschulreife (Externenprüfung)
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Realschulabschluss bzw. Abschluss der 9. Klasse Gymnasium/Realschule; Kaufmännische Berufsausbildung bzw. zweijährige kaufmännische Berufspraxis
Prüfungsvoraussetzungen: Je Bundesland u.U. verschieden; Institut befragen

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: DEUTSCH: Literaturkunde - Stilkunde - Literatur der Gegenwart; GESCHICHTE /POLITIK/WIRTSCHAFTSGEOGRAFIE: Politische Entwicklung nach 1945 - Montanunion/EG - Euratom - Einführung in die Soziologie - Weltwirtschaft - Bevölkerung - Entwicklungshilfe; ENGLISCH: Ton-Sprachkurs der BBC London - Grammatik - Handelsenglisch; MATHEMATIK: Quadratische Gleichungen - Geometrie - Differential-, Integralrechnung - Finanzmathematik; PHYSIK: Mechanik - Elektrizitätslehre - Optik - Kinematik und Dynamik; CHEMIE: Grundlagen der organischen Chemie; VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE: Grundlagen des Wirtschaftskreislaufs - Geld und Geldwesen - Volkseinkommen - Einkommensverteilung - Außenhandelslehre; BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE: Personalwesen - Finanzierung - Steuerwesen - Einführung in die EDV - Kalkulation in Einzel-, Großhandel, Industrie - Deckungsbeitragsrechnung - Plankostenrechnung - Rechnungswesen - Bilanzanalyse und Bilanzkritik - Wirtschaftsrecht


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, Audio-CDs, Audiosprachkurs, engl. Lektüren, Grundgesetz
Bearbeitungsdauer: 1950 Stunden
Kursumfang: 7600 Seiten
Lehrgangsdauer: 30 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 135
Lernaufwand pro Woche: 15 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: Zweiwöchige Seminare in Hamburg; Seminarplan und -kosten beim Institut erfragen


Kosten: Fachhochschulreife Wirtschaft für Realschulabsolventen mit Wiederholung

Lehrgangskosten: 4140 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 30 Raten à 138 Euro bezahlbar.

Fachhochschulreife Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Fernakademie für Erwachsenenbildung GmbH in D- 22143 Hamburg
Doberaner Weg 22

Fax: 040/67570184
Homepage: http://fernakademie-klett.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
113289
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von FEB in der Kategorie Fachhochschulreife

Fachhochschulreife Wirtschaft für Hauptschulabsolventen
Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die staatliche Prüfung Fachhochschulreife Wirtschaft
Voraussetzungen: Hauptschulabschluss; kaufmännische Berufsausbildung bzw. einjährige Berufspraxis
Fachhochschulreife Wirtschaft für Realschulabsolventen ohne Wiederholung
Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die staatliche Fachhochschulreifeprüfung Wirtschaft
Voraussetzungen: Realschulabschluss, kaufmännische Berufsausbildung bzw. dreijährige Berufspraxis
Fachhochschulreife Technik für Hauptschulabsolventen
Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die staatliche Prüfung Fachhochschulreife Technik
Voraussetzungen: Hauptschulabschluss Technische Berufsausbildung bzw. einjährige Berufspraxis
Fachhochschulreife Technik für Realschulabsolventen mit Wiederholung
Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die staatliche Fachhochschulreifeprüfung Technik
Voraussetzungen: Realschulabschluss bzw. Abschluss der 9. Klasse Gymnasium/Realschule; technische Berufsausbildung bzw. zweijährige technische Berufspraxis
Fachhochschulreife Technik für Realschulabsolventen ohne Wiederholung
Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die staatliche Fachhochschulreifeprüfung Technik
Voraussetzungen: Realschulabschluss, technische Berufsausbildung bzw. dreijährige technische Berufspraxis

Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die staatliche Fachhochschulreifeprüfung Technik
Allgemein

Comments are closed.