Fernstudiengänge - Medizin und Gesundheit - Entspannung - Entspannungstraining

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Entspannungstraining

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten auf dem Gebiet der Entspannungstechniken
Fernkurs-Anbieter: IST-Studieninstitut GmbH (IST)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: institutsinterne Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Hochschulreife oder mittlerer Bildungsabschluss mit Berufsausbildung
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Psychologische Grundlagen - Klassische Entspannungsmethoden


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, auch als online-gestützte Variante
Bearbeitungsdauer: 90 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 3 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 2
Lernaufwand pro Woche: 7 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: ein dreitägiges Seminar


Kosten: Entspannungstraining

Lehrgangskosten: 624 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 3 Raten à 208 Euro bezahlbar.

Entspannung Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
IST-Studieninstitut GmbH in D- 40233 Düsseldorf
Erkrather Str. 220 a-c

Fax: 0211/866 68-30
Homepage: http://www.ist.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
7134103
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von IST in der Kategorie Entspannung

Yogalehrer/in (IST)
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten um Yogakurse durchzuführen
Voraussetzungen: mittlerer Bildungsabschluss - Mindestalter 18 Jahre - Vorbildung im Sport- und Gesundheitssektor - prakt. Yogaerfahrung - PC-Anwenderkenntnisse
Mentaltraining (IST)
Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten um als Mentaltrainer/in Athleten und Mannschaften psychologisch/mental zu unterstützen und zu fördern
Voraussetzungen: Schulabschluss und abgeschl. Berufsausbildung oder Fachhochschulreife; Tätigkeit als haupt- oder ehrenamtliche/r Trainer/in oder Übungsleiter/in oder Nachweis von Kenntnissen hinsichtlich des "Führens

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten um als Mentaltrainer/in Athleten und Mannschaften psychologisch/mental zu unterstützen und zu fördern
Allgemein

Comments are closed.