Fernstudiengänge - Technik - Fachkurse - eFEM für Praktiker

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: eFEM für Praktiker

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Anwendung der Finite-Element-Simulation (FEM) im Konstruktionsprozess
Fernkurs-Anbieter: CADFEM GmbH (CADFEM)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: keine Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Abschluss staatl. Technikerschule bzw. mechan. Grundlagenvorlesungen im Rahmen eines techn. Studiums, grundleg.Mechanikkenntnisse aus einer technischen Ausbildung, Handhabung von CAD-Software und gäng
Prüfungsvoraussetzungen: entfällt

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: u.a. Einführung in ANSYS DesignSpace - Mechanik - Finite-Element-Analyse - Qualitätsmanagement - Anwendung der FEM in einer Fallstudie


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lerneinheiten
Bearbeitungsdauer: 103 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 3 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 140
Lernaufwand pro Woche: 8 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: 1 zweitägiges und 2 eintägige Seminare, in Stuttgart oder Dortmund, Termine sind beim Institut zu erfragen


Kosten: eFEM für Praktiker

Lehrgangskosten: 3451 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: keine Angabe

Fachkurse Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
CADFEM GmbH in D- 85567 Grafing b. Münch
Marktplatz 2

Fax: 08092/7005-77
Homepage: http://www.esoceat.com


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
7206809
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von CADFEM in der Kategorie Fachkurse

Keine weiteren Kurse vorhanden

Allgemein

Comments are closed.