Fernstudiengänge - Sprachen - Deutsch - Deutsch klassisch - ein Sprachkurs für Anfänger

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Deutsch klassisch - ein Sprachkurs für Anfänger

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Deutschkenntnissen bis zum Sprachniveau A2 des Europäischen Referenzrahmens
Fernkurs-Anbieter: Goethe-Institut e.V. Bereich Multimedia und Fernlehre (Goethe)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: keine Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Ausgangssprache Englisch
Prüfungsvoraussetzungen: entfällt

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Wortschatzübungen - Grammatik - Hörverständnisübungen - Satzbauübungen zu Themen aus Alltag und Beruf wie z. B. Smalltalk, Berufe, Einkäufe, Familie, Telefon - landeskundliche Informationen über Deutschland, Österreich und Schweiz


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Textbuch, 1 Arbeitsbuch, 3 Audio-CDs, Disketten mit Übungen
Bearbeitungsdauer: 258 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 1
Lernaufwand pro Woche: 5 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: als Zusatzangebot: Einführungsseminar von ig. 40 Std


Kosten: Deutsch klassisch - ein Sprachkurs für Anfänger

Lehrgangskosten: 695 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 4 Raten à 173 Euro bezahlbar.

Deutsch Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Goethe-Institut e.V. Bereich Multimedia und Fernlehre in D- 80637 München
Dachauer Straße 122

Fax: 089/15921-643
Homepage: http://www.goethe.de/fernlernkurse


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
430405
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von Goethe in der Kategorie Deutsch

Prüfungstraining KDS
Vermittlung von Grammatikkenntnissen auf dem Niveau C1/C2
Voraussetzungen: Deutschkenntnisse ab Stufe B2 oder höhere
Kinder lernen anders - Deutsch als Zweitsprache im Elementarbereich
Vermittlung von Kenntnissen um im Vorschulbereich Sprachdefizite zu erkennen und diese in Sprachförderungskonzepte im pädagogischen Alltag umzusetzen
Voraussetzungen: abgeschlossene ErzieherIn-Ausbildung oder Hochschulabschluss mit Nachweis über einschlägige Tätigkeit im Kindergarten/Hort bzw. Erfahrung im Bereich Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache; PC-Anwenderk

Vermittlung von Kenntnissen um im Vorschulbereich Sprachdefizite zu erkennen und diese in Sprachförderungskonzepte im pädagogischen Alltag umzusetzen
Allgemein

Comments are closed.