Fernstudiengänge - Wirtschaft - Rechnungswesen - Buchhalter/in - theoretische Grundlegungen

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Buchhalter/in - theoretische Grundlegungen

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von buchhalterischen und angrenzenden kaufmännischen Kenntnissen
Fernkurs-Anbieter: Fernakademie für Erwachsenenbildung GmbH (FEB)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: keine Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: Hauptschulabschluss - Multimedia-PC mit Internetzugang
Prüfungsvoraussetzungen: entfällt

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Grundlagen der Wirtschaft - Grundlagen der Buchführung - Rechtsfragen - Steuerliche Fragen für die Buchhaltung - Besonderheiten der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung - Rechtsfragen - Vertiefende Buchführung und Bilanzanalyse - Nutzung moderner Informationstechnologien - Computergestützte Buchführung mit Lexware Buchhalter


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, Arbeitsmaterial, Software Lexware Buchhalter
Bearbeitungsdauer: 650 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 15 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 42
Lernaufwand pro Woche: 10 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: ist nicht vorgesehen


Kosten: Buchhalter/in - theoretische Grundlegungen

Lehrgangskosten: 2175 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 15 Raten à 145 Euro bezahlbar.

Rechnungswesen Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
Fernakademie für Erwachsenenbildung GmbH in D- 22143 Hamburg
Doberaner Weg 22

Fax: 040/67570184
Homepage: http://fernakademie-klett.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
637091
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von FEB in der Kategorie Rechnungswesen

Buchführung und Bilanz
Vermittlung von Basiswissen für das Rechnungswesen
Voraussetzungen: Hauptschulabschluss - Multimedia-PC mit Internet-Zugang und Windows 7 oder höher
Buchhaltung
Vermittlung von Kenntnissen der Techniken und Methoden der doppelten Buchführung bis zur Aufstellung des Jahresabschlusses
Voraussetzungen: keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich
Finanzbuchhaltung mit SAP ERP
Vermittlung von Kenntnissen zur doppelten Buchführung und zum Umgang mit dem PC als Vorbereitung auf die Nutzung der Bedienungsoberfläche von SAP ERP (Enterprise-Resource-Planning)
Voraussetzungen: Computervorkenntnisse und Vorkenntnisse in der Finanzbuchhaltung sind nicht erforderlich; PC mit Windows XP und Internet-Zugang

Vermittlung von Kenntnissen zur doppelten Buchführung und zum Umgang mit dem PC als Vorbereitung auf die Nutzung der Bedienungsoberfläche von SAP ERP (Enterprise-Resource-Planning)
Allgemein

Comments are closed.