Fernstudiengänge - Wirtschaft - Betriebswirtschaft - Betriebswirtschaftslehre für Nichtkaufleute

Über 2700 staatlich zertifizierte Fernstudienangebote durchsuchen:
oder/und Was bedeutet das?

Was bedeutet das? Euro

Weiterbildung: Betriebswirtschaftslehre für Nichtkaufleute

Ziel des Fernkurses/Fernstudiums: Vermittlung von Grundlagenkenntnissen der Betriebswirtschaftslehre für selbständige Handwerker, Selbständige, Freiberufler und Mitarbeiter verschiedener Branchen, die diese zu ihrer Berufsausübung benötigen
Fernkurs-Anbieter: HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien GmbH (HAF)
Sitz des Anbieters:
Abschluss: institutsinterne Prüfung
Kursvoraussetzung für Teilnehmer: keine besonderen Teilnahmevoraussetzungen
Prüfungsvoraussetzungen: Nachweis ausreichender Vorbereitung

Inhalte der Weiterbildung/des Fernkurses: Betriebswirtschaftliche Grundlagen der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre und der betrieblichen Funktionsbereiche: z.B. Wirtschaftssyssteme, betriebliche Standortfragen, Unternehmensformen; Beschaffungs- und Lagerwirtschaft, Produktions- und Kostentheorie, Rechnungswesen/Buchführung, Unternehmensführung, Absatzwirtschaft, Personalwirtschaft. Erarbeitung von Marketinginstrumenten, -konzepten und Marketingentscheidungen; Bearbeitung praktischer Fragen der Personalplanung, Personalführung und -entwicklung sowie der Personalentlohnung; Organisation des Außendienstes; Finanz- und Investitionsplanung; Controlling, Unternehmensplanung; Zwei Fallstudien


Intensität und Aufwand für den Fernunterricht / das Fernstudium

Aufwand bzw. Materialien: Lehrbriefe, 1 Fallstudie, 1 CD
Bearbeitungsdauer: 468 Stunden
Kursumfang: 0 Seiten
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Anzahl an Lehrbriefen: 21
Lernaufwand pro Woche: 8-10 Stunden


Begleitender Unterricht/Präsenzunterricht: ist nicht vorgesehen


Kosten: Betriebswirtschaftslehre für Nichtkaufleute

Lehrgangskosten: 1536 Euro
Gesamte Kosten des Fernkurses/Fernstudiums: 0 Euro

Möglichkeiten für Ratenzahlung: Die Kursgebühr/Studienkosten sind in 12 Raten à 128 Euro bezahlbar.

Betriebswirtschaft Weiterbildungsmöglichkeit
Adresse des Instituts:
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien GmbH in D- 22143 Hamburg
Doberaner Weg 18

Fax: 040/67570-307
Homepage: http://www.akademie-fuer-fernstudien.de


Dieser Lehrgang ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Zulassungsnummer:
673402
Letzte Aktualisierung des Datenbestandes: 2012-09-11

Weitere Fernkurse von HAF in der Kategorie Betriebswirtschaft

Geprüfte/r IT-Betriebswirt/in HAF
Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten um den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechniken in einem Unternehmen bewerten zu können und um komplexe IT-Projekte eigenständig planen, organisieren und steuern zu können
Voraussetzungen: mehrjährige Berufserfahrung möglichst in einem kaufmännischen oder IT-bezogenen Beruf; technisch: Internet-Zugang
Technische/r Betriebswirt/in IHK
Vorbereitung auf die Prüfung Technische/r Betriebswirt/in an einer Industrie- und Handelskammer
Voraussetzungen: technische Berufsausbildung (Meister, Techniker, Ingenieure) und Berufspraxis; technische voraussetzungen: PC mit Windows und Internet-Zugang

Vorbereitung auf die Prüfung Technische/r Betriebswirt/in an einer Industrie- und Handelskammer
Allgemein

Comments are closed.